Home » Privacy Policy

Privacy Policy


Warum dieser Hinweis

Diese Seite beschreibt, wie die Website die Verarbeitung persönlicher Daten der Benutzer, die sie konsultieren, verwalten. Diese Bekanntmachung wird gemäß Art. 13 D. Dekret Nr. 196/2003 für diejenigen gemacht, die mit den über unsere Website zugänglichen Leistungen elektronisch interagieren. Die Informationen gelten nur für unsere Webseite und nicht für andere Webseiten, die über Links erreicht werden.
Diese Informationen basieren sich auf den Hinweis 2/2001, der europäischen Behörde für persönlichen Datenschutz im Art. 29 der Richtlinie 95/46/EG, die am 17. Mai 2001 verabschiedet wurde, um die Mindestanforderungen für die Erhebung persönlicher Daten online zu etablieren und insbesondere die Art und Weise, Zeitpunkt und die Art der Informationen, die der Inhaber den Benutzern für die Datenverarbeitung liefern muss, wenn sie sich auf Web-Seiten verbinden, unabhängig vom Zweck der Verbindung.


  • "INHABER" DER DATENVERARBEITUNG
    Nach Konsultation dieser Website können Daten auf bestimmte oder bestimmbare Personen verarbeitet werden. Der "Inhaber" Ihrer Datenverarbeitung ist: Omnia Incentive House SRL in Dogana (RSM) - Via Saponaia, 17.

  • ORT DER DATENVERARBEITUNG UND ZWECK
    Die Datenverarbeitung, die mit den Web-Leistungen dieser Webseite verbunden sind, sind an die oben angeführte Adresse gebunden und nur Mitarbeitern oder Personen erlaubt, die für gelegentliche Wartungsarbeiten bestimmt sind. Keine Daten werden durch die Web-Dienstleistungen übermittelt oder verbreitet (nur im Fall vorheriger Zustimmung des Betroffenen). Die persönlichen Daten von Benutzern, die Versendung von Informationsmaterial nach Einschreibung im dafür vorgesehenen Abschnitt, besondere Anfragen (Newsletter, Sonderaktionen, Initiativen, Mitteilungen, Handlungen und Maßnahmen, etc..) werden nur verwendet, um die gefragten Leistungen zu liefern und werden nicht an Dritte weitergegeben oder in anderer Form verbreitet, außer in Fällen, wo es beantragt wird und dafür eine ausdrückliche Zustimmung vorliegt.

  • DATENARTEN

    1. Navigationsdaten
      Die EDV-Systeme und Software-Verfahren, die dem Funktionieren dieser Webseite dienen, erwerben während ihres normalen Betriebes einige persönliche Daten, deren Übertragung in den Kommunikationsprotokolle des Internets vorgesehen sind.

      Diese Informationen werden nicht gesammelt, um zu ermittelten, sondern könnten, durch die Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten erlauben, Benutzer zu identifizieren.

      Zu dieser Datenkategorie gehören die IP-Adressen oder Domain-Namen der Computer der Benutzer, die sich mit der Webseite verbinden, die Adressen in Notation URI (Uniform Resource Identifier) ​​bzgl. der angeforderten Ressourcen, der Zeit der Anfrage, die zur Vorlage des Servers verwendeten Methode für Anfragen, der Größe der erhaltenen Datei, dem Zahlencode, der den Status der Antwort des Server beschreibt (erfolgreich, Fehler, etc..) und anderen Parametern in Bezug auf das Betriebssystem und den von dem Benutzer verwendeten Informationen.

      Diese Daten werden gegebenenfalls für anonyme statistische Zwecke der Information über die Webseite und ihre korrekte Funktion überprüft und sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle von hypothetischer Computerkriminalität gegen die Webseite zu ermitteln.

    2. Freiwillig zur Verfügung gestellte Daten des Benützers
      Für die fakoltative, ausdrückliche und freiwillige Zusendung von elektronischer Post an die auf dieser Webseite angegebenen Adressen, ist es notwendig, die Adresse des Absenders und alle anderen, in der Nachricht enthaltenen personenbezogenen Daten einzufügen, um auf die Anfragen zu antworten. Spezifische zusammenfassende Informationen werden schrittweise mitgeteilt oder auf den für besondere Leistungen vorgesehenen Seiten der Webpage angezeigt (z.B. Links mit dieser Information).

  • COOKIES
    Keine persönlichen Daten der Benützer werden von der Website übernommen. Wir verwenden keine Cookies, um Informationen persönlicher Art zu übertragen, noch werden hartnäckige Cookies jeglicher Art, oder Systeme zur Benutzerverfolgung verwendet. Die Verwendung von sogenannten Session-Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und verschwinden, wenn der Browser geschlossen wird) ist streng auf die Übermittlung von Sitzungs-IDs (bestehend aus Zufallszahlen, die der Server erstellt) beschränkt und ermöglicht die sichere und effiziente Erkundung der Webseite.

    Die sogenannten Session-Cookies auf dieser Webseite verhindern, mit anderen Computer-Techniken, die potenzielle Schädigung der Diskretion der Internetbenutzer und erlauben keine Übernahme von persönlichen Identifikationsdaten.

  • Möglichkeit, "DATA
    Abgesehen davon, was vohin über den Datenschutz bei der Internetbenutzung gesagt wurde, ist der Benutzer frei, persönliche Daten in den Formularen, die auf der Webseite zu schreiben, um Informationsmaterial oder andere Mitteilungen zu erhalten. Ihr Fehlen kann es unmöglich machen, die Anforderung zu erfüllen. Bitte beachten Sie, dass alle persönlichen Daten nur weitergegeben werden, wenn die ausdrückliche Zustimmung des "Benützers" vorliegt.

  • BEARBEITUNGSREGELN
    Die persönlichen Daten werden hauptsächlich mit automatisierten Mitteln für die unbedingt notwendige Zeit, um die Zwecke, für die sie erhoben wurden, behandelt. Besondere Sicherheitsmaßnahmen werden eingehalten, um den Verlust von Daten, unerlaubte oder unsachgemäße Verwendung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

  • Benützerrechte
    Die Benützer, auf die sich die persönlichen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung deren Präsenz zu erhalten oder anderweitige Daten und deren Inhalt und Herkunft zu kennen, deren Richtigkeit überprüfen oder ihre Integration, Aktualisierung, oder Berichtigung (Art. 7 der Gesetzesverordnung Nr. n. 196/2003) zu fordern. Man hat das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung der verarbeiteten Daten im Falle einer Gesetzesuebertretung zu verlangen und auch in jeden Fall aus legitimen Gründen ihre Verarbeitung abzulehnen. Die Anfragen müssen an den oben genannten Eigentümer übermittelt werden.


Der Eigentümer der Datenverarbeitung